Aktuelles

Donnerstag, 05 November 2020 09:58

Krankmeldung

Sehr geehrte Eltern,

für Krankmeldungen Ihrer Kinder nutzen Sie bitte die folgende Rufnummer: 02526 9397937

Montag, 10 August 2020 09:25

Elternbrief zum Schulstart

Kontakt Frau Anders: 02526 937407

Kontakt Frau Kintrup: 02526 9373627

Freitag, 26 Juni 2020 09:24

FSJ Einsatzstelle

Wir werden jetzt Einsatzstelle für FSJ

Hey, ab August kannst du bei uns anfangen. Schreibe uns einfach direkt eine eMail Deiner Bewerbung und wir melden uns.

Weitere Informationen auch bei dem DRK Münster.

https://www.freiwilligendienste-muenster.de/home/

Sendenhorst. Am 7.12.2019 begrüßten Herr Bröcker – als Vertreter des Vorstands desSchulträgers der Montessori-Gesamtschule – und der Schulleiter Ralf Friedrich ca. 140interessierte Schüler/innen und Eltern, die an diesem Tag die Möglichkeit hatten, im Unterricht der Montessori-Gesamtschule zu hospitieren. Die Besucher konnten Eindrücke aus den jahrgangsübergreifenden Lernbüros in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Naturwissenschaftgewinnen, in der Sporthalle mit anderen Schülern/innen Fußball spielen oder an einer Hausführung durch Schüler/innen des 9.und 10. Jahrgangs teilnehmen. Diese berichteten sehr lebendig von ihrem Schulalltag, zeigten die Klassenräume und stellten den Besuchern die einzelnen Ansprechpartner in unterschiedlichenBereichen vor, wie bspw. die Sozialarbeiterinnen der Schule, die Ansprechpartner bei der Berufsorientierung u.v.m.

Freitag, 13 Dezember 2019 08:25

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Am Donnerstag, den 10.10.2019, hatte der Förderverein der Montessori-Pädagogik in Sendenhorst alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung in die Montessori Gesamtschule eingeladen. Der Vorstandsvorsitzende Frank Eilers warf zunächst einen Blick zurück auf das letzte Schuljahr und berichtete von den wesentlichen Ereignissen, die auch vom Förderverein mitfinanziert oder mitorganisiert wurden, wie bspw. den Tag der offenen Tür oder das Theaterstück zum Thema Mobbing. Die Zusammenarbeit mit der Firma WF Maschinenbau sei im Übrigen durch Gespräche des Schulleiters, und des Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins, Frank Eilers, und darauf folgend durch die Verantwortlichen der Berufsorientierung, Herrn Lassotta und Herrn Gelinski, vorangeschritten. Es seien Betriebsbesichtigungen für die Schüler/innen sowie ein Bewerbertraining geplant. Außerdem könnten vielleicht Praktikumsplätze realisiert werden. Man stehe weiter in interessantem Austausch mit der Firma WF.

Wir benutzen Cookies
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Wenn Sie diese ablehnen stehen Ihnen nicht alle Funktionen zur Verfügung.