Informationen für die neue 5. Klasse zum Schuljahr 2020/21

Vom 23. November 2020 bis zum 04. Dezember 2020
bieten wir Hospitationstermine für die Kinder mit anerkanntem sonderpädagogischen Förderbedarf an.

Dienstag, den 24. November 2020
Informationsabend für die neuen Fünftklässler (für die Sek II findet dieser am Dienstag, den 10. November statt - wird das Anmeldeverfahren für die Sek II separat auf der Homepage erscheinen oder kommt es mit in diesen Text hinein?)

28. November 2020
Der Tag der offenen Tür von 9:30 bis 13:30 Uhr nach den dann entsprechenden Vorgaben des Gesundheitsamtes

Vom 11. bis zum 22. Januar 2021
bieten wir Hospitationstermine für die neuen 5er an.

Das Anmeldeverfahren für die Montessori Gesamtschule Sendenhorst findet in der Zeit von Montag, 25. - 29. Januar 2020 statt.

Es wird ausdrücklich gewünscht, dass das Kind zum Anmeldegespräch mitgebracht wird.

Anmeldetermine:

Bitte vereinbaren Sie vorab mit dem Sekretariat einen Anmeldetermin. Sie erreichen das Sekretariat in Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 02526 937407.


Die Anmeldungen finden im Sekretariat der Montessori Gesamtschule Sendenhorst statt.

Mitzubringen sind:
Anmeldeformular (Download auf unserer Homepage oder im Sekretariat erhältlich)
Geburtsurkunde
kleines Foto Ihres Kindes
ggf. Bescheinigung über das Sorgerecht
2 letzte Zeugnisse
Anmeldeschein der Grundschule 4-fach (Original), wenn vorhanden
Nachweis über Masernimpfschutz


Fragen und Antworten zum Anmeldeverfahren

Wie läuft die Anmeldung ab?

Zunächst führen die Eltern zum vereinbarten Termin ein Gespräch mit einem Berater des Anmeldeteams. Das möglichst vorher ausgefüllte Anmeldeformular dient dazu als Grundlage.
Ca. 1 Woche nach Ende der Anmeldezeit erhalten die Eltern eine schriftliche Information darüber, ob ihr Kind aufgenommen wird. Die Eltern der aufgenommen Schüler*innen bekommen dann nochmals einen Termin, diesmal für das Vertragsgespräch mit der Geschäftsführung.


Wo bekomme ich das Anmeldeformular?

Das Anmeldeformular wird rechtzeitig per Download auf unserer Homepage bereit gestellt oder kann in unserem Sekretariat abgeholt werden. Es soll möglichst schon ausgefüllt zur Anmeldung mitgebracht werden.

Ist eine Terminvereinbarung zur Anmeldung nötig?

Ja. Die Anmeldung erfolgt nach Terminvergabe. Die Reihenfolge der Anmeldung spielt im Übrigen für die Aufnahme eines Kindes keine Rolle.

Nimmt die Gesamtschule auch Kinder auf, die keinen Wohnsitz in Sendenhorst haben?

Ja

Werden alle Kinder aufgenommen, die von ihren Eltern angemeldet werden?

Alle Kinder werden aufgenommen, wenn die Anmeldezahl nicht die Aufnahmekapazität der Schule übersteigt. Voraussetzung ist, dass die Versetzung in die Klasse 5 nachgewiesen werden kann.

Übersteigt die Zahl der Anmeldungen die Aufnahmekapazität der Schule, werden folgende Kriterien bei der Entscheidung über die Aufnahme herangezogen:
ausgewogenes Verhältnis von Mädchen und Jungen
Berücksichtigung von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Leistungsfähigkeit
Losverfahren

Wann erfahre ich, ob mein Kind an der Schule angenommen wird?

Spätestens eine Woche nach dem Ende des Anmeldeverfahrens werden die Eltern schriftlich darüber informiert, ob ihr Kind an der Montessori Gesamtschule angenommen wird.

Sind die Schülerinnen und Schüler verpflichtet, in der Mensa zu essen?

Ja, hierfür wird ein Essensbeitrag von 55,- Euro erhoben.

Wie viele Kinder werden in einer Klasse unterrichtet?

Der Richtwert für den 5. Jahrgang in Gesamtschulen liegt bei 27 Schülerinnen und Schülern. Es gilt eine Bandbreite von 25 – 29. In Klassen, in denen Kinder mit Förderbedarf unterrichtet werden, beträgt die Bandbreite 23 – 25

Grundgedanke & Leitbild

Die Montessori Gesamtschule Sendenhorst ist eine Ersatzschule in freier Trägerschaft für den Sek.-I & Sek.-II Bereich mit den Jahrgangsstufen 5 bis 13. Das Schulangebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler in Sendenhorst und Umgebung, ganz unabhängig von ihrer Grundschulempfehlung. Die Schule, die auf ein selbst- und sozialverantwortliches Leben vorbereitet, ist ein Haus der Begegnung und des Lernens; sie ist im Sinne Maria Montessoris eine „Erfahrungsschule des sozialen Lebens“. In vorbereiteter Umgebung und begleitenden Prozessen machen die Kinder die Erfahrungen, die notwendig sind, die Freiheit zur persönlichen Entfaltung zu erlangen.

  • Jahrgangsstufen 5 - 13 (aktuell ausgebaut bis in Jahrgangsstufe 11 (EF))
  • Inklusion
  • Mitarbeit der Eltern u.a. über Eltern AGs

DIE SCHULE IN ZAHLEN

MONTESSORI GESAMTSCHULE

0

Schüler

0

Lehrer

0

Klassen

0

Unterrichtsausfall

02.10.2020
Krankmeldung

Sehr geehrte Eltern,

für Krankmeldungen Ihrer Kinder nutzen Sie bitte die folgende Rufnummer: 02526 9397937

02.10.2020
02.10.2020
Aktuelle Termine

10.11.2020, 19 Uhr: Infoabend: Interessenten Oberstufe

12.11.2020, 16 Uhr: SEBT 

17.11.2020, 14 Uhr: SEBT 

24.11.2020, 19 Uhr: Infoabend: Neue 5er

28.11.2020, 10 Uhr: Tag der offenen Tür

30.11.2020 Ausgleichstag für den Tag der offenen Tür, unterrichtsfrei

02.10.2020
10.08.2020
Elternbrief zum Schulstart

Hier bitte herunterladen

 

Kontakt Frau Anders: 02526 937407

Kontakt Frau Kintrup: 02526 9373627

10.08.2020

DER SPEISEPLAN.

Aktuelle Woche

Nächste Woche

Wir legen großen Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Deshalb bereiten wir jede Woche verschiedenste Gerichte mit allen Nährstoffen und Vitaminen zu, die Ihr Kind für einen langen und lernintensiven Tag benötigt.

Copyright 2020 Montessori GesamtSchule Sendenhorst
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!